fbpx

Die Polymetrix AG und der Kreislauf von PET durch Recycling

Schon Ende der 90izger Jahre wurde bereits ein Prozess für das Recycling von PET Flaschen zur Wiederverwendung als Flasche entwickelt und gebaut. Die Verschmutzung der Umwelt führte schlussendlich für Polymetrix klar zur Erkenntnis, den Kunststoff möglichst im Kreislauf zu halten. 

Die Firma Polymetrix AG arbeitet in Büros im Landi Gebäude und dem Labor im Zünd Gebäude in Oberbüren. Die Bühler AG hatte sich im 2013 entschieden den Geschäftsbereich „Thermal Processes AG“ auszugliedern. Begonnen wurde mit dem Bau von Grossanlagen, für die Behandlung von PET für die Herstellung von Flaschen und hochfesten Polyesterfasern. Polymetrix wurde zum Weltmarktführer mit einem Marktanteil von ca. 75%. Polymetrix erfreut sich deshalb heute vieler neuer Aufträge aus aller Welt für den Bau von Recycling Anlagen.

Wie Stefan seinen Traumjob bei Polymetrix fand

Stefan arbeitet wieder an seinem gewohnten Arbeitsplatz. Er ist vor zwei Wochen von seiner Weltreise zurückgekehrt. Seither hat er Lust an internationalen Projekten mitzuarbeiten. Seine Abschlussarbeit hat er zu seiner Zeit dem Thema Recycling gewidmet. Der Kreislauf aus alt mach neu, fasziniert ihn. Auf seiner Reise durch die Welt ist ihm aufgefallen, dass die Menschen langsam begreifen, dass Abfall wiederverwertet werden kann. Zum Beispiel kann aus PET-Flaschen Granulat erneut PET-Flaschen hergestellt werden. Gerne würde er in diesem Recycling-Thema mitarbeiten.

Er sitzt grad im Wartezimmer beim Zahnarzt, träumt von einem tollen Arbeitgeber in der Nähe von seinem Zuhause in der Ostschweiz. Inspiriert von seinen Gedanken und Bildern greift er zu einer lustigen Broschüre auf dem Tisch „Typisch Ostschwiiz“. Was für ein Zufall. Seine Augen sind gefesselt, er kann kaum glauben was er da liest:

„Bist Du motiviert, Dich in einem dynamischen Umfeld einzubringen? Fasziniert Dich das Thema Recycling?  Bist Du interessiert in spannenden und internationalen Projekten mitzuarbeiten? Schau vorbei auf www.polymetrix.com. Als renommierte und international orientierte KMU mit Sitz in Oberbühren sucht Polymetrix immer wieder qualifizierte MitarbeiterInnen, die sich mit dem Thema Recycling identifizieren.“

Stefans Traum ging in Erfüllung. Er arbeitet heute als Projektleiter bei Polymetrix AG und ist sehr glücklich darüber, dass Zufälle einem oft zufallen.


Polymetrix AG
Sandackerstrasse 24
9245 Oberbüren

071 552 10 00
info@polymetrix.com
www.polymetrix.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Lesenswertes

Die Physiotherapie Frei AG bietet individuelle Behandlungen

Muskuloskelettale Schmerzen treten nach Unfällen, Überlastungen oder im Zusammenhang mit rheumatischen Krankheitsbildern auf. Im ungünstigen Fall werden sie chronisch, schränken unser Bewegungsverhalten...

Machen Sie autark und unterwegs Ferien mit womorol.ch

Die Roland Kuoni GmbH repariert nicht mehr nur Maschinen und Geräte, sie verkauft und vermietet neu auch Wohnmobile. Der...

Wie die „motorisierte Hand“ die Hako GmbH zu Grösse führte

Erfinderisch, erfahren und ehrgeizig: Seit über 70 Jahren ist die Hako GmbH im Maschinenbau-Business tätig. Die Erfolgsgeschichte beginnt mit der «motorisierten Hand».

Sich mit der Gartist GmbH vollumfängliche Entspannung gönnen

Entspannung. Was sind Attribute, die Ihnen hierzu einfallen? Für uns bedeutet Entspannung Sonnenschein, Wärme, Natur und Ruhe. Während unserem Besuch beim Gartist...

Finden Sie im Tier-Asyl Hübeli tierische Freu(n)de

Rita Tubbs kümmert sich im Tier-Asyl Hübeli um ungewollte oder heimatlose Tiere. «Es war ein Kindheitstraum von mir, einmal...