fbpx

Die Plentec Gebäudetechnik GmbH ist mehr als nur Bau

Sie haben schon immer davon geträumt, Ihr Zuhause so individuell wie möglich zu gestalten? Dann sind Sie bei der Plentec Gebäudetechnik GmbH an der richtigen Stelle. Durch Ihre Expertise und Ihre Möglichkeiten für die persönliche Gestaltung schafft Plentec bei jedem Auftrag etwas Einzigartiges.

Sie betreten ein Grundstück – gross, mit einer Blumenwiese, Bäume rundherum, der Duft von frisch gemähtem Gras liegt in der Luft. Stellen Sie sich vor, das sei Ihr Grundstück. Sie können alles erbauen, was Sie sich schon immer erträumt haben: Ein Einfamilienhaus mit Schaukel im Garten oder doch lieber ein Mehrfamilienhaus mit einem ordentlich grossen Fahrradunterstand? Völlig egal, wie Ihr Projekt aussehen soll – Sie brauchen in jedem Fall den richtigen Partner für die Umsetzung.

Was macht Plentec aus?

Die Firma Plentec (Planung, Energie, Technik) ist ein junges und innovatives Unternehmen, welches Sie als kompetenten Partner von Ihrer Idee bis zur schlüsselfertigen Übergabe des vollendeten Projektes unterstützt. Ihre Bedürfnisse stehen dabei im Vordergrund – vom ersten Gespräch bis zur Vollendung des Bauwerkes. Seit der Gründung im Jahre 2016 durfte Plentec seine Kunden bereits in mehr als 300 Projekten von sich überzeugen. Sie hat nicht nur Referenzen in Wohn-, Gewerbe-, Büro-, und öffentlichen Bauten, sondern auch in den Bereichen Industrie und Sanierung.

Qualität und Individualität

Sie dürfen von Plentec mehr als nur qualitativ hochwertige Planungen im Bereich der Gebäudetechnik erwarten – Ihnen werden auch spezifische Lösungen aus einer Hand angeboten. So gehören zu den Dienstleistungen nicht nur die Energieberatung, sondern auch Zustandsanalysen und Planung Gebäudetechnik HLKS (Heizungs- und Lüftungsanlagen, Klima-Kälte und Sanitäranlagen). Für die spezifischen Lösungen braucht es Mitarbeitende, die mit Begeisterung und Freude arbeiten. Mit Möglichkeit zu Weiterbildungen, einem harmonischen Umfeld und sehr guten Arbeitsbedingungen werden Erfolge gemeinsam gefeiert. Plentec ist keine One-man-show. Ganz im Gegenteil: Das Unternehmen definiert sich über sein Team.

Planung im 3D Modell

Besonders interessant ist die breite Dienstleistungspalette von Plentec. Uns hat besonders die nutzerspezifische Lösung namens BIM fasziniert – als Menschen, die zwar kreativ sind, aber kein besonders grosses Vorstellungsvermögen haben, erschien die Planung im 3D Modell wie für uns erschaffen. BIM steht für Building Information Modeling und ermöglicht durch die Einbindung intelligenter Datenbanken eine zielorientierte Planung. Plentec begleitet Sie gerne in die Zukunft der Planung mit BMI. Und falls Sie sich für eine andere Beratung entscheiden, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen – die Dienstleistungen der Plentec lassen keine Wünsche offen.


plentec Gebäudetechnik GmbH 
Burgerrietstrasse 11
8730 Uznach 

055 282 25 25 
info@plentec.ch
www.plentec.ch

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Lesenswertes

Der etwas andere „Träff“-Punkt vom Schötzer Kulturverein

Mit buchstäblich einmaligen Projekten bereichert Träff Schötz seit 35 Jahren das kulturelle Leben auf der Luzerner Landschaft. «Wir sind...

Die Plentec Gebäudetechnik GmbH ist mehr als nur Bau

Sie haben schon immer davon geträumt, Ihr Zuhause so individuell wie möglich zu gestalten? Dann sind Sie bei der Plentec Gebäudetechnik GmbH...

Die Physiotherapie Frei AG bietet individuelle Behandlungen

Muskuloskelettale Schmerzen treten nach Unfällen, Überlastungen oder im Zusammenhang mit rheumatischen Krankheitsbildern auf. Im ungünstigen Fall werden sie chronisch, schränken unser Bewegungsverhalten...

Die Bedeutung des Begriffs «Leben» für die ElektroLife AG

Der Name der ElektroLife AG ist von den Gründern ganz und gar nicht willkürlich gewählt worden. Für die ElektroLife AG sind ihre...

Wie die „motorisierte Hand“ die Hako GmbH zu Grösse führte

Erfinderisch, erfahren und ehrgeizig: Seit über 70 Jahren ist die Hako GmbH im Maschinenbau-Business tätig. Die Erfolgsgeschichte beginnt mit der «motorisierten Hand».