fbpx

Verbinden Sie Körper, Geist und Seele im Center von NiSa

Das junge Unternehmen NiSa BodyMindSoul-Center wird von zwei starken Persönlichkeiten geführt, welche unterschiedlicher nicht sein könnten – NiSa – Nicole und Sandra.

Ob Yoga, Tanz, Workouts oder Achtsamkeitstraining: Nicole Steger und Sandra Thomann bieten in ihrem Zentrum alles an, was Gesundheit fördert. «Bewegung ist Leben», so lautet das Credo der beiden Macher-Frauen. Doch NiSa bietet auch ein Umfeld, in dem sich jeder treiben lassen und «einfach so sein» kann.

Nicole Steger: Tanz Im Blut

Schon beim ersten Drehen und Herumwirbeln des eigenen Körpers in frühster Kindheit wusste Nicole: «Das ist es, das will ich tun»! Sie verschrieb ihr Herz dem klassischen Ballett, dem Modern- und dem Jazz-Dance, der Kunst und der Musse. Als Jugentliche folgte bereits die erste professionelle Vollzeit-Bühnentanzausbildung in Zürich, an einer renommierten Schule, die inzwischen unter dem Namen TANZwerk101 bekannt ist. Über ein ertanztes Stipendium folgten Auslandaufenthalte in London, Amsterdam und Paris. Mehrere Jahre lebte und arbeitete Nicole Steger in Griechenland als Tänzerin und Tanzlehrerin und gründete eine Familie. Zurück in der Schweiz arbeitete sie weiterhin als freischaffende Tänzerin und als Tanzlehrerin in einigen namhaften Tanz- und Bewegungsschulen. Zeitgleich folgten mehrere Tiefgreifende Aus- und Weiterbildungen, wie zum Beispiel das mehrjährige Nachdiplomstudium zur Tanzpädagogin Moder/Conternporary Dance FH an der Zürcher Hochschule der Künste, Abteilung Tanz. Weiter bildete sie sich in einem vierjährigen Studium zur Bewegungsanalytikerin aus. Darauf folgte eine mehrjährige Ausbildung zur Yogalehrerin. Weiterbildungen inder funktionellen Anatomie der Spiraldynamik fehlen auch nicht in ihrem Lebenslauf. Jährlich bildet sich Nicole Steger in diesen Bereichen weiter.

Sandra Thomann: Soziale Ader

Auch bei Sandra begann die sportliche Laufbahn berits in der Kindheit. Sie spielte in ihrer Jugend leidenschaftlich Fussball. Ball- und Manschaftssport waren immer ihr Ding. Am Gymnasium begeisterte sie sich für Medizin, Biologie und Psychologie. Danach liess sie sich zur Köchin ausbilden. Darauf folgte die Systemgastronomie, in der Sandra schnell die Führung von 20 Personen übernahm. Infolgedessen bildete sich Sandra Thomann auch in der Führung von Mitarbeitenden weiter und führt seither mindestens 40 Mitarbeitende. Zusätzlich erweiterte sie ihr Wissen in einer mehrjährigen Ausbildung zur holistischen Gesundheitsberaterin. Dem Menschen Gutes zu tun liegt ihr sehr am Herzen. Dieses Ziel verfolgt Sandra gemäss ihrer Begabung und Berufung in vielerlei Bereichen. So schloss sie auch eine Ausbildung zur Sportmasseurin ab und besuchte im Gruppensportbereich mehrere Ausbildungen zur Instruktorin für die Bellicon® Minitrampoline. Zurzeit ist sie in zwei mehrjährigen Ausbildungen – Meditationsleiterin und psychologischer Coach.

BodyMindSoul:
Ganzheitliches Gesundheitskonzept

BodyMindSoul – Körper, Geist, Seele – steht dafür, dass der Mensch als Ganzes, mit all seinen Facetten, im Mittelpunkt steht. Im NiSa BodyMindSoul-Center sollen alle Bereiche bedient werden, das ist die Philosophie der beiden Geschäftsführerinnen des Centers. Schon beim Eintreten spürt man dies. Das Center ist sehr grosszügig und einladend gestaltet. Die Lounge lädt zum Verweilen ein. Der helle, 200 Quadratmeter grosse, lichtdurchflutete Bewegungsraum mit schwingendem Tanzboden lässt für die Bewergungsstunden keine Wünsche offen. Herren- und Damengarderoben, mit jeweils zwei Duschen, sind auch vorhanden. Zudem verfügt das Center über einen Massageraum und ein Besprechungszimmer mit moderner, stilvoller Einrichtung für die Einzelsitzungen. Gesundheitsprodukte von Algen bis Zeolith runden das Angebot im Shop-Bereich ab. Dieses Jahr wird noch ein zweiter Bewegungsraum neu ausgebaut, damit im Bewegungsbereich noch mehr auf die Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen werden kann.

Jumping-Workout und Yin Yoga

Das Jumping-Workout auf dem Bellicon®-Trampolin ist perfekt, um auf eine vergnügliche Weise alle Muskeln zu trainieren. Beim Jumping-Workout werden Kalorien verbrannt und sämtliche Muskeln gestärkt. Zusätzlich werden Gleichgewicht, Koordination, Kraft und Ausdauer gefördert. Yin Yoga ist ein gutes Mittel, um einen Ausgleich zum leistungsorientierten, funktionellen Lebensstil zu schaffen. Der Alltag mit den unzählichen Verpflichtungen und Sorgen nimmt oftmals die Luft zum Atmen. Schultern, Brustkorb, Bauchraum und Hüfte werden eng, der Körper zieht sich zusammen. Die Yin Yoga-Positionen lösen Blockaden, Verspannungen und Verkürzungen an Muskeln und Bändern. Verklebtes Bindegewebe wird sanft geöffnet. Man begibt sich auf die Reise in die innere Freiheit und verabschiedet sich von den Kämpfen des Alltags.

NiSa BodyMindSoul-Cernter – Dein Center für Bewegung und Wohlbefinden, eine junge Wigpertaler Perle, deren Ziel es ist, dem Menschen zu mehr Lebensqualität im Bereich Körper, Geist und Seele zu verhelfen, freut sich auf Deinen Besuch.


NiSa BodyMindSoul-Center
Zelglimatte 3
6260 Reiden

www.nisa-center.ch
bodymindsoul@nisa-center.ch
076 377 88 99

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Lesenswertes

Die Polymetrix AG und der Kreislauf von PET durch Recycling

Schon Ende der 90izger Jahre wurde bereits ein Prozess für das Recycling von PET Flaschen zur Wiederverwendung als Flasche entwickelt und gebaut....

Das Hotel Feldbach verspricht aussergewöhnliche Gastlichkeit

Wo früher einst Ordensfrauen lebten, erwartet unsere Gäste heute ein wunderschönes und aussergewöhnliches Hotel mit Restaurant und atemberaubender Seeterrasse. Das See- und...

LCC Licht GmbH bietet schadstofffreie Alternative zu LED

Die LCC Licht GmbH unterscheidet sich durch die organische Beschichtung grundlegend von LED. Doch wo setze ich LCC ein? LCC hat für fast...

Wie das PTB Ingenieurbüro die SBB und die DB verbindet

Ingenieurbüros gibt es viele, doch nicht viele übernehmen eine Baustelle zwischen Deutschland und der Schweiz. Durch seinen Beruf führt Herrn Wolfgang Berger,...

Die Naturheilpraxis von Manal verkörpert Mensch & Medizin

Frau Manal ist spezialisiert auf die Bekämpfung der vielfältigen Rheumaerkrankung, durch welche sie selbst zur Lehrerin wurde. Die eigene Erfahrung, den Schmerz...