fbpx

HELVESKO AG verkauft nachhaltig produzierte Schuhe

Die HELVESKO AG trägt Verantwortung für ein Produkt, das Sie jeden Tag begleitet: Der Bequemschuh. Sie ist sich der nachhaltig unternehmerischen Verantwortung im Umgang mit Mensch, Umwelt und Ressourcen bewusst. Und nach diesem Credo wird dieser Familienbetrieb geführt.

Gerade die vergangenen Monate haben bestätigt, dass die Ziele und Werte, welche die HELVESKO seit Jahren konsequent befolgt, die richtigen sind. Für den mit Weitsicht und unternehmerischer Verantwortung aufgebaute Familienbetrieb hat der Arbeits- und Produktionsstandort Schweiz eine zentrale Bedeutung. Deshalb wird ein grosser Teil der Schuhe in der Schweiz produziert, der restliche in Europa.

2015 entschied Melanie Wicki-Amrein, die das Unternehmen im Jahr 2002 von ihrem Vater Robert Amrein übernommen hatte, im luzernischen Reiden ein neues Hauptgeschäft zu eröffnen. Auch die Logistik wurde hierhin verlegt. Ab einer Lagerfläche von 400 Quadratmetern werden 13 weitere Fachgeschäfte in der ganzen Schweiz beliefert. In allen Fachgeschäften oder am Telefon wird die Kundschaft durch kompetente Fachberaterinnen und Fachberater bedient. 

Ein Schuh muss bequem sein.

Der moderne Mensch sitzt zwar viel im Büro oder im Auto, aber dennoch geht er im Laufe seines Lebens rund 160 000 Kilometer zu Fuss – dies oftmals in zu engen Schuhen. Alle Modelle der HELVESKO AG verfügen über die anatomische Fussform durch barfussgeformte Naturleisten, die für natürliche Bewegungsfreiheit und sicheren Halt sorgen. 

Verwendet werden hochwertige Materialien wie zum Beispiel butterweiches Hirsch- oder Elchleder. Auch zertifizierte Öko-Leder, vom Strom- bis zum Wasserverbrauch umweltfreundlich hergestellt, werden verarbeitet. Bei den weiteren Materialien wie Filz, unbehandelter Rohwolle oder Lammfell wird ebenfalls Wert auf höchste Qualität und Nachhaltigkeit gelegt. Der eingesetzte Naturkork ist ein hochwertiger, nachwachsender Rohstoff, welcher aus der Rinde der Korkeiche gewonnen wird.

Eine grosse Auswahl an trendigen Modellen

Die HELVESKO AG vertreibt Bequemschuhe der Marken HELVESKO, LadySko und dansko. Das Sortiment umfasst Halbschuhe, Stiefel, Sandalen, Pantoletten, Ballerinas, Wander- und Trekkingschuhe, Kinderschuhe sowie Arbeitsschutzschuhe und vieles mehr. Auch bietet die HELVESKO AG eine grosse Auswahl an Schuhen mit austauschbarem Fussbett für Kundinnen und Kunden mit orthopädischen Einlagen.

Motivierte Mitarbeitende 

HELVESKO AG beschäftigt derzeit zirka 60 Mitarbeitende. Das HELVESKO-Team zieht an einem Strick. Melanie Wicki-Amrein und ihre Mitarbeitenden setzen alles daran, dass die Kundinnen und Kunden in angenehmer Atmosphäre bequeme und trendige Schuhe finden, in welchen sie sich den ganzen Tag wohlfühlen. Denn das Wohlbefinden eines Menschen beginnt am Fuss. Wenn es den Füssen gut geht, geht es dem ganzen Körper gut. Und wer das erleben will, lässt sich durch die Schuhe der HELVESKO AG verwöhnen.


HELVESKO AG
Kreuzmatte 10
6210 Reiden LU

061 816 98 88
www.helvesko.ch

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Lesenswertes

Im historischen Museum Obwalden in die Vergangenheit reisen

Das Historische Museum Obwalden zeigt einschneidende Momente, aber auch ganz alltägliche Aspekte der Obwaldner Geschichte. Standort des Historischen Museums...

De Palma und sein wahrgewordener Traum – die GP Garage

Wussten Sie schon immer, was Sie werden wollten? Wurden Sie von Ihren beruflichen Wünschen überrascht? Oder kennen Sie das Gefühl, dass sie...

Mit der Feldmann AG zu innovativer Gebäudeausrüstung

Vor 60 Jahren noch eine einfache Eisenwarenhandlung, gehört die E. Feldmann AG heute zu den führenden Gebäudeausrüstern der Schweiz. Neben Schliessanlagen und...

Verbinden Sie Körper, Geist und Seele im Center von NiSa

Das junge Unternehmen NiSa BodyMindSoul-Center wird von zwei starken Persönlichkeiten geführt, welche unterschiedlicher nicht sein könnten - NiSa - Nicole und Sandra.

Die Bananen + Frucht AG bietet Genüsse der anderen Art

Wussten Sie schon, dass Bananen schneller reifen, wenn sie neben Äpfeln aufbewahrt werden? Oder dass man ihren Reifungsprozess verlangsamen kann, wenn man...