fbpx

De Palma und sein wahrgewordener Traum – die GP Garage

Wussten Sie schon immer, was Sie werden wollten? Wurden Sie von Ihren beruflichen Wünschen überrascht? Oder kennen Sie das Gefühl, dass sie ganz genau wussten, wo Sie in fünf Jahren stehen werden? Auf Herrn De Palma von der GP Garage trifft letzteres zu – CEO! Das ist bis heute seine Bestimmung.

Im Fahrzeugbereich schlägt sein Herz, obwohl die Branche knallhart ist. Vor allem als selbstständig Erwerbender. Trotz aller Hürden gab er nicht auf und verfolgte seinen Traum, welchen er seit dem ersten April 2015 auslebt. Doch von Anfang an:

Nach der Ausbildung zum Automechaniker (heute Mechatroniker) zog es ihn in den Verkauf, danach in die Servicetechnik für Büromaschinen. Alsbald wuchs das Interesse im Bereich Marketing, weshalb 2010 der Wechsel zu Canon erfolgte. Herr De Palma baute sein Team auf und stieg direkt in das europaweite Projekt Orakel mit ein. Doch auch nach vier Jahren im Kader sehnte er sich nach mehr – der Gedanke an die Selbstständigkeit liess ihn nicht mehr los. 

Zwei Marken unter einem Dach 

Der Standort für die heutige Garage existierte bereits seit 20 Jahren, der ehemalige Besitzer suchte jemanden, der die Lokalitäten übernimmt. Das passte wie die Faust aufs Auge! Er wusste, dass Nissan ohnehin einen neuen Sitz in der Umgebung suchte. Wieso also sollte das nicht sein Projekt werden? Gesagt, getan – kurze Zeit später holte er die Marke Nissan an Bord, Hyundai sollte folgen. Richtig gelesen: Trotz der kleinen Lokalität entschied er sich, zwei Marken unter ein Dach zu bringen. Die Vorgaben hierfür waren zwar hart, aber andere Marken waren noch viel härter. Und doch ist seit einem Jahr auch Hyundai mit dabei, was schon fast an ein Wunder grenzt, da normalerweise der Verkauf solcher Marken im Doppelpack nicht geduldet wird. Tatsächlich sagte Hyundai damals ab, entschied sich jedoch nach ein paar Jahren, der Garage eine Chance zu geben, was die Marke bis heute nicht bereut. 

Der Markt und sein Wandel

Als Experte auf diesem Gebiet weiss Herr De Palma, dass Autos lange Zeit ein sehr emotionales Produkt waren. Ein Statussymbol also, gleichermassen zum Angeben wie Profilieren geeignet. Heute hat sich der Fokus verschoben – mittlerweile wollen die KundInnen ökologisch unterwegs sein, was einen Aufschwung für Elektroautos bedeutet, aber gleichzeitig den GaragistInnen das Tagesgeschäft erschwert. Dieses besteht bei den Meisten aus dem Fahrzeugunterhalt, der Arbeitsmarkt wird also komplett überholt. Wussten Sie, dass die Autos mittlerweile im Schnitt zehn Jahre gefahren werden? Zum Vergleich: Im Jahre 1993 betrug die Nutzung lediglich sechseinhalb Jahre.

Vertrauen

Doch eines wird sich wohl nie ändern: Das Vertrauen in die Marken. Und das Vertrauen in die Garage, welches durch Fachkompetenz und kundenorientiertem Handeln seit Jahren aufrechterhalten wird. Und ein besonderes Gefühl wird Herrn De Palma wohl nie vergessen: Die Mitfreude, wenn die Kundschaft ihren ganz persönlichen Eyecatcher in der Garage entdeckt und sich sogleich verliebt. 


GP Garage AG
Brunnenwiesenstrasse 6
8172 Niederglatt

044 850 44 55
mail@gpgarage.ch
www.gp-garage.ch

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Lesenswertes

LCC Licht GmbH bietet schadstofffreie Alternative zu LED

Die LCC Licht GmbH unterscheidet sich durch die organische Beschichtung grundlegend von LED. Doch wo setze ich LCC ein? LCC hat für fast...

Wie die „motorisierte Hand“ die Hako GmbH zu Grösse führte

Erfinderisch, erfahren und ehrgeizig: Seit über 70 Jahren ist die Hako GmbH im Maschinenbau-Business tätig. Die Erfolgsgeschichte beginnt mit der «motorisierten Hand».

Verwöhnen Sie sich mit den Leckereien vom Biohof-Schär

Haselnussanlage und ProspecieRara-Tiere: Familie Schär lässt sich beim Betrieb ihres Biohofs etwas einfallen. Familie Schär bewirtschaftet den 1977 erbauten...

Die Plentec Gebäudetechnik GmbH ist mehr als nur Bau

Sie haben schon immer davon geträumt, Ihr Zuhause so individuell wie möglich zu gestalten? Dann sind Sie bei der Plentec Gebäudetechnik GmbH...

Die Naturheilpraxis von Manal verkörpert Mensch & Medizin

Frau Manal ist spezialisiert auf die Bekämpfung der vielfältigen Rheumaerkrankung, durch welche sie selbst zur Lehrerin wurde. Die eigene Erfahrung, den Schmerz...